• Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm

Informationen zu Tschernobyl

Pollywauz

Lutz Wolfram
Teammitglied
Registriert
2 Januar 2011
Beiträge
754
Ort
Harth-Pöllnitz
Kernkraftwerk Tschernobyl
http://de.wikipedia.org/wiki/Kernkraftwerk_Tschernobyl

Katastrophe von Tschernobyl
http://de.wikipedia.org/wiki/Katastrophe_von_Tschernobyl

Tschernobyl - Fakten, Ursachen, Hintergründe
http://www.reyl.de/tschernobyl/


Tschernobyl
Alle Artikel und Hintergründe
http://www.spiegel.de/thema/tschernobyl/



Unglücksreaktor bekommt neuen Sarkophag
In Tschernobyl haben die Arbeiten für eine neue Schutzhülle an der AKW-Ruine begonnen. Ein Vierteljahrhundert nach der Atomkatastrophe erhält der explodierte Reaktor einen neuen Sarkophag. Deutschland gibt Geld dazu.
Kiew - Fast 26 Jahre nach der Atomkatastrophe von Tschernobyl hat die Ukraine mit dem Bau eines dringend benötigten neuen Sarkophags um den explodierten Reaktor begonnen. Im April sollten die ersten Bögen über der alten rissigen Schutzhülle aus Beton und Stahl zu sehen sein, sagte Zivilschutzminister Wiktor Baloga bei einem Treffen mit Präsident Wiktor Janukowitsch in der Hauptstadt Kiew. Der Bau solle bis 2015 abgeschlossen sein, teilte Janukowitsch am Samstag auf seiner Internetseite mit. An den Kosten von rund einer Milliarde Euro beteiligt sich auch Deutschland.
05.03.2012
http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/tschernobyl-ungluecksreaktor-bekommt-neuen-sarkophag-a-819280.html

********************************************************************************************************

Heim-statt Tschernobyl e.V. - Gemeinnütziger Verein für Umsiedlung, Integration, Versöhnung
http://www.heimstatt-tschernobyl.org/index.php?fid=&id=0-0-0-0-0

********************************************************************************************************

 

Pollywauz

Lutz Wolfram
Teammitglied
Registriert
2 Januar 2011
Beiträge
754
Ort
Harth-Pöllnitz
Atomruine Tschernobyl: Dach stürzt ein

Die Atomkatastrophe von Tschernobyl in der Ukraine jährt sich im April zum 27. Mal. Der Sarkophag um den explodierten Reaktorkern und die Gebäude auf dem Gelände siechen vor sich hin, währenddessen altert die Bausubstanz. Nun haben Schneemassen das Dach einer Maschinenhalle einstürzen lassen. Die Atomruine Tschernobyl bleibt weiterhin gefährlich.
http://www.greenpeace.de/themen/ato...tikel/atomruine_tschernobyl_dach_stuerzt_ein/
 
Oben