1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Wiesenbärenklau-Aufstrich

Dieses Thema im Forum "Snacks & Dips" wurde erstellt von Laurafisch, 2 Mai 2011.

  1. Laurafisch

    Laurafisch Well-Known Member

    Registriert seit:
    20 Januar 2011
    Beiträge:
    63
    Zutaten:

    3 EL gekochtes Quinoa oder Couscous
    1 Hand voll kleingeschnittener Wiesenbärenklau
    1 kleine feingeraspelte Karotte
    1/4 - 1/2 Pck. Frischkäse
    2 - 4 EL Olivenöl
    Salz, Pfeffer

    Alles miteinander verrühren und evtl. mit dem Pürierstab pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Generell eher jüngere Blätter bevorzugen, egal ob Brennnessel, Löwenzahn, Spitzwegerich etc., aber besonders beim Wiesenbärenklau, weil diese Phototoxine enthalten, die zu brennenden Hautrötungen führen können.
     

Diese Seite empfehlen