1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Wieder verseuchte Eier in zwei Betrieben entdeckt

Dieses Thema im Forum "Öko-News" wurde erstellt von Natura, 13 April 2012.

  1. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    In Eiern von zwei niedersächsischen Legehennenbetrieben ist ein erhöhter Gehalt von dioxinähnlichem PCB festgestellt worden. Die Betriebe wurden geschlossen. Noch ist unklar, wie viele Eier in den Handel gelangt sind.

    Das teilte das Landwirtschaftsministerium in Hannover am Donnerstagabend mit. Eine unmittelbare Gesundheitsgefahr durch den Verzehr der belasteten Eier bestehe nicht, hieß es. Alle ausgelieferten Eier seien bereits zurückgerufen worden.

    [ weiterlesen]

    Quelle: focus.de
     
  2. GrüneWiese

    GrüneWiese New Member

    Registriert seit:
    18 April 2012
    Beiträge:
    4
    Es ist wirklich immer wieder das gleiche. Die Lebensmittelproduzenten sparen, was das Zeug hält und dann gelangen immer wieder Stoffe ins Essen, die da einfach nicht hingehören.

    Das muss einfach verhindert werden. Was allerdings bei einem so unüberschaubaren Markt sehr schwierig ist. Aber die Hoffnung auf Besserung bleibt.
     

Diese Seite empfehlen