1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Grün-Strom Design-Wettbewerb für junge Erwachsene

Dieses Thema im Forum "Ökostrom" wurde erstellt von Natura, 5 Oktober 2011.

  1. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Einsendeschluss 31.01.2012

    Mach deine Kampagne für grünen Strom – diese Aufforderung geht an alle, die sich am Grün-Strom Design-Wettbewerb für junge Erwachsene beteiligen möchten.

    Am 30. September startet Grün-Strom e.V. in Kooperation mit enercity und der Naturstrom AG den Design-Wettbewerb für junge Leute zwischen 17 und 27 Jahren. Unter dem Motto ‚Meiner ist grün und deiner?’ sind alle Teilnehmer aufgefordert, mediale Beiträge in Form einer Werbekampagne zum Thema Ökostrom zu erstellen. Ziel ist es, Barrieren bei der Entscheidung für die Erneuerbaren abzubauen und die Akzeptanz für den Ökostrom-Bezug zu fördern. Dazu soll eine Informationskampagne entwickelt werden, mit der besonders junge Menschen durch Sympathiewerbung von der Nutzung erneuerbarer Energien und der eigenen Entscheidung für einen Ökostrom-Liefervertrag überzeugt werden können. Mit dieser Zielgruppe der jungen Erwachsenen werden Menschen angesprochen, die sich zum großen Teil in einer Lebensphase befinden, in der sie einen eigenen Haushalt gründen oder dieses planen. Hierbei kommt zum ersten Mal in ihrem Leben die Frage auf, welchen Strom sie für die eigenen vier Wände nutzen wollen. Fällt jemand an dieser Stelle die Entscheidung für Ökostrom, bleibt er in der Regel auch dabei.

    Der Wettbewerb startet am 30. September 2011 und endet am 31. Januar 2012. Teilnehmen können Studenten, Auszubildende und Freiwillige in einem anerkannten Freiwilligenjahr im Alter von 17 bis 27 Jahren.

    Anmeldung

    Für die Teilnahme am Wettbewerb ist eine schriftliche Anmeldung mit dem auf der Homepage von Grün-Strom (www.gruen-strom.de) hinterlegten Anmeldeformular (siehe rechte Seite) verbindlich. Es werden nur Teilnehmer berücksichtigt, die ein vollständiges Teilnahmeformular eingereicht haben.

    Ermittlung der Gewinner

    Die eingereichten Beiträge werden auf die Einhaltung der Teilnahmevoraussetzungen überprüft und von einer mehrköpfigen Jury begutachtet und bewertet. Die 10 besten Beiträge werden auf der Grün-Strom Homepage veröffentlicht. Sollte die Jury weniger als 10 Beiträge für auszeichnungswürdig befinden, werden entsprechend weniger Beiträge zur Abstimmung eingestellt. Die Auswahl der Gewinner erfolgt im Anschluss durch ein Public Voting über die Internetseite www.gruen-strom.de. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

    Mitglieder der Jury sind Vertreter von enercity, der Naturstrom AG, Grün-Strom e.V. und Grafik-Designer.

    Bewertungskriterien

    Für die Beurteilung durch die Jury ist ein innovativer Ansatz für die Vermittlung der Thematik wichtig. Die Beiträge sollten darauf abzielen, die Kernbotschaft, nämlich die Nutzung von Ökostrom als eigenen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz, zielgruppengerecht und unterhaltsam zu transportieren, ohne dabei moralisch belehrend zu wirken.

    Einreichung der Beiträge

    Die Beiträge sind in digitaler Form auf CD oder DVD gebrannt oder als Stick per Post an folgende Adresse zu senden:
    Grün-Strom e.V.
    “Design-Wettbewerb”
    Hausmannstr. 9-10
    30159 Hannover
    Es gilt das Datum des Poststempels.
    Preise
    1. Preis: 1500 kW1 gratis Umweltstrom von enercity sowie ein Geldgewinn von 2000€
    2. Preis: 1500 kW1 gratis Umweltstrom von enercity sowie ein Geldgewinn von 1500€
    3. Preis: 1500 kW1 gratis Umweltstrom von der Naturstrom AG sowie ein Geldgewinn von 1000€
    1 entspricht dem durchschnittlichem Jahresverbrauch eines 1-Personen Haushalts

    Sonderpreis

    Die Naturstrom AG wählt aus allen Einsendungen ein Konzept aus, dass der Gewinner in Form eines Praktikums bei der Naturstrom AG in die Praxis umsetzen kann.
    Dieser Sonderpreis wird nur vergeben, wenn ein Konzept der Naturstrom AG aussichtsreich erscheint.


    http://www.gruen-strom.de/strom/design-wettbewerb/
     

Diese Seite empfehlen