1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Gewürzmühlen

Dieses Thema im Forum "Ernährung" wurde erstellt von Natura, 1 Oktober 2011.

  1. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Hallöchen ihr lieben,

    Wir wollen uns demnächst ein paar Gewürzmühlen zulegen. Welche Mühlen sind nur die richtigen?

    Holz, Edelstahl-Glas-Kombi, Kunststoff oder Edelstahl ?

    Was ist beim Mahlwerk zu beachten? Die meisten sind aus Keramik.

    Teure Marke wie WMF , Peugot , Adhoc oder Billigprodukt aus nem Supermarkt?

    LG,
    Lars
     
  2. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    Das wichtigste ist das Mahlwerk, da lieber etwas mehr ausgeben.

    Meine Pfeffermühle ist von meiner Oma und schon ca. 60 Jahre alt und immer noch suuuuuper. Sie hat ein Mahlwerk von Peugot.

    Ich persönlich bevorzuge auch, wenn die Mühle einen Griff zum Drehen hat, den ganzen "Kopf" drehen müssen find ich nicht so gut. Auch die neumodischen extralangen sind aus meiner Sicht zwar ganz lustig, aber nicht wirklich praktisch, wenn man so ein Zwerg ist wie ich ;-)
     
  3. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Hallöchen,

    Unser Favorit wäre eine von WMF. Aber Peugot wäre natürlich auch nicht schlecht. Uns gefällt das Design bei WMF auch ganz gut. Ich würde auch eher zur kleinen Größe tendieren, die sind einfach handlicher.

    LG;
    Lars
     
  4. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    Die Griffe von allen Mühlen, die du da verlinkt hast gefallen mir nicht, mit fettigen Händen beim Kochen, wirste verrückt :-D
    Merkste was? :-D
     
  5. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    hehe das mag gut sein. Meine Frau und ich sind da eher auch Optikvernarrt :)

    LG,
    Lars
     
  6. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    das erklärt manches :-D
     
  7. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    Hi

    ich war am Samstag einkaufen und hab mal die Verkäuferin meines Vertrauens zu den Mühlen befragt:

    -Stahlmahlwerk oder Keramik ist eigentlich egal wenns um die Haltbarkeit geht, beides einwandfrei und lange nutzbar
    - bei hartem Mahlgut wie weißer und schwarzer Pfeffer ist ein Stahlmahlwerk vorzuziehen, weil es besser zerkleinert und viel feiner einstellbar ist als Keramik
    - bei weicherem Pfeffer (sie hatten da grade so ne rote Sorte im Angebot) ist ein Keramikmahlwerk besser, weil es eben nicht so fein mahlt und deshalb auch nicht "verklebt"
    - beim Kauf soll man darauf achten, dass die Mühle leicht zu befüllen ist.
    - wenn es einen "Mittelstab" gibt, muss man darauf achten, dass er immer mittig sitzt, sonst kann sich das Mahlwerk verkanten, (hatte ich mal, hat ne Weile gedauert bis das wieder richtig saß)
    - die Einstellung (grob bis fein) sollte möglichst einfach zu verändern sein, und nicht (!) dadurch, dass man die "Verschlussschraube" lockert


    Der Hersteller ist dann egal, wenn es sich um ein Markenprodukt handelt.
    Es gibt zZ ein Modell mit Kurbel und das ist gnadenlos altmodisch, und das von Adhoc ( http://www.adhoc-design.de/index.php?aid=74), das mir aber auch nicht gefällt, also haben wir es hier mit einer Marktlücke zu tun ;-)
     
  8. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    und? Welche habt ihr euch gekauft und wie seid ihr zufrieden damit?
     
  9. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Hey,

    Haben uns noch keine gekauft. Steht aber für nächsten Monat auf dem Plan :)

    LG;
    Lars
     

Diese Seite empfehlen