1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Wildkräuter-Pesto

Dieses Thema im Forum "Snacks & Dips" wurde erstellt von Laurafisch, 2 Mai 2011.

  1. Laurafisch

    Laurafisch Well-Known Member

    Registriert seit:
    20 Januar 2011
    Beiträge:
    63
    Zutaten:

    100 g Wildkräuter (Giersch, Spitzwegerich, Löwenzahn, Brennnessel, Schafgarbe, Wiesenbärenklau, Schlangenknöterich, Gundermann, Sauerampfer, Dost, ...)
    1 Knoblauchzehe
    25 g Walnüsse oder Sonnenblumenkerne
    1/2 TL Zitronensaft
    ca. 60 ml Olivenöl
    Kräutersalz

    Die Kräuter fein hacken, Walnusskerne hacken, alles zusammen mit Olivenöl pürieren. Schafgarbe, Löwenzahn und Gundermann nicht mitpürieren, sondern kleingeschnitten nach dem Pürieren zugeben, da sonst das Pesto bitter werden könnte. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken.
    Pesto mit Frischkäse: Pesto mit einem Päckchen Frischkäse verrühren.
     

Diese Seite empfehlen