1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Was seid ihr....Vegetarier oder Veganer

Dieses Thema im Forum "vegane & vegetarische Themen" wurde erstellt von sonnenblümchen, 19 Juli 2011.

  1. Mich interessiert mal wie ihr euch ernährt. Ich weiss, dass nach veganer noch was kommt, aber das wollte ich nicht dazunehmen, nur diese beiden Spezies...
     
  2. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Hallöchen,

    Ich habe mal ein bißchen vegetarisch angeklickt weil wir gerade erst dabei sind unseren Speiseplan umzustellen. In Zukunft soll das Fleisch und der Fisch verschwinden. Es gibt ja sooo viele Alternativen die man essen kann. Allerdings bin ich nach wie vor der Meinung das ein Hartz4 Empfänger das schlechter realisieren kann.

    LG,
    Lars
     
  3. Auf jeden Fall ist das für einen Hartz4 Empfänger schwieriger. Aber Fleisch ist ja auch nicht gerade billig, wenn man das jeden Tag auf dem Tisch hat.
     
  4. 7little46

    7little46 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Januar 2011
    Beiträge:
    98
    Ich esse vegetarisch und versuche so viele vegane Tage wie möglich einzulegen. Da ich auf dem Dorf lebe ist das aber gar nicht immer so einfach, vieles müssen wir aus der Stadt holen. Demnächst werde ich im veganen Internetversand mal bestellen. Milchprodukte würd ich gern reduzieren, da hab ich einen sehr hohen Verbrauch. Aber Soja- und Reismilch als Milchersatz funktioniert gut. Für Frischkäse-produkte habe ich Ibi entdeckt, dass ist sehr lecker und im Preis ok.
     
  5. Astrid Le

    Astrid Le Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2011
    Beiträge:
    9
    Ich bin vegane Rohköstlerin, weiß aber nicht, wie ich "Vegan" anklicken kann. ;)

    Wenn man keine veredelten Produkte kauft, wie Müsli, Naschwerk, Fertiggerichte, so kann man sich biologisch und vegan auch leisten.
    Allerdings ist Hartz 4 absolut menschenunwürdig, das ist klar und reicht zum Leben hinten und vorne nicht. Das stelle ich nicht in Abrede!!!

    Es ist nur so, dass im Vergleich die Kost nicht viel teurer ist als die "konventionelle" Kost, wenn man sie "rein" hält und auf Luxuszutaten verzichtet.

    GLG, Astrid
     
  6. akazie

    akazie Active Member

    Registriert seit:
    19 Juli 2011
    Beiträge:
    26
    "Wenn man keine veredelten Produkte kauft, wie Müsli, Naschwerk, Fertiggerichte, so kann man sich biologisch und vegan auch leisten." (Astrid)

    Dem schließe ich mich an.
    Vegan zu leben und sich auch dementsprechend zu ernähren muss keinesfalls teuer sein, im Gegenteil.
    Und man muss sich auch nicht ständig irgendwelche Fleischimitate/Fertigordukte kaufen. Selbst machen schmeckt meist doch sowieso besser ;)

    Auch andere Konsumgüter, nicht nur Lebensmittel, müssen nicht gleich teurer sein. Mein Shampoo ist billiger als das von solch gängigen Marken wie Pantene etc.
     
  7. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Ihr müsstet jetzt klicken können
     
  8. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Weil ich mich dazu entschlossen habe es erstmal als pescetarier zu versuchen.

    LG,
    Lars
     
  9. Kitty^.^

    Kitty^.^ Member

    Registriert seit:
    15 Oktober 2013
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Paderborn
    Also ich bin momentan vegetarisch. Ich versuche aber - so weit, wie ich es momentan schaffe - mich vegan zu ernähren.:p Das funktioniert bisher sehr gut und ich hatte damit auch noch nie Probleme oder ähnliches.:)

    MfG,
    Kitty(y)
     
  10. Made

    Made Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2011
    Beiträge:
    246
    Ich lebe seit acht Jahren vegan, insgesamt etwas mehr als zwanzig Jahre vegetarisch.

    Seit einem dreiviertel Jahr ernähre ich mich aus gesundheitlichen Gründen glutenfrei, seit kurzem komplett getreidefrei.
     
  11. Fly2theSky

    Fly2theSky Member

    Registriert seit:
    27 Februar 2014
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo zusammen,
    also ich bin seit meiner frühesten Kindheit Vegetarierin und versuche mich aktuell in der veganen Ernährung, wobei mir das noch nicht wirklich richtig gelingt.

    LG Jessi
     
  12. Fly2theSky

    Fly2theSky Member

    Registriert seit:
    27 Februar 2014
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo Made,

    das hört sich schon ziemlich kompliziert an. Blöde Frage, aber wie ernährst Du dich dann überhaupt? :) *neugierigkuck*

    LG Jessi
     
  13. Made

    Made Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2011
    Beiträge:
    246
    meine Hauptenergiequellen sind im Moment: Kartoffeln, Buchweizen, Soja und andere Hülsenfrüchte, Obst und Marzipanschokolade
     
  14. fieroney

    fieroney Member

    Registriert seit:
    6 August 2014
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich ernähre mich vegetarisch, versuche aber immer mehr den Essensplan auf vegan umzustellen, was mir derzeit noch nicht perfekt gelingt.
     

Diese Seite empfehlen