1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

VW Kampagne von Greenpeace

Dieses Thema im Forum "Aktionen, Demos & Petitionen" wurde erstellt von Martin, 1 September 2011.

  1. Martin

    Martin New Member

    Registriert seit:
    1 September 2011
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    im Moment läuft eine Onlinekampagne von Greenpeace gegen den Volkswagen Konzern. Bis jetzt wird die Kampagne von über 355.000 Leuten unterstützt.
    Obwohl ich selber VW-Fahrer bin, gefällt mir die Kampagne sehr gut, weil sie witzig und kreativ ist. Als Aufhänger wurde das Star-Wars-Werbevideo von VW karikiert und die gesamte Homepage ist sehr liebevoll im Star-Wars Stil gestaltet. Im FAQ wird sogar der krude Satzbau von Joda verwendet.

    Die Kampagne richtet sich nicht gegen die VW Fahrer, sondern an den VW Konzern. Die Hauptkritikpunkte von Greenpeace sind folgende:
    Du kannst die Kampagne unterstützen. Dazu ein paar grundlegende Infos.

    VW behauptet bis 2018 weltweit der ökologischste Autohersteller sein zu wollen. Hinter den Kulissen wird aber fleißig Lobbyarbeit gegen wichtige Klimaschutzgesetze betrieben. Zum einen versucht VW die Vorschriften für Emissionsgrenzwerte zu verwässern, zum anderen stellen sie sich gegen das notwendige Ziel in der EU 2020 30% weniger CO2 auszustoßen.
    Obwohl VW viel mit hocheffizienten Modellen wirbt, sind nur sechs Prozent der verkauften Autos mit einer Spritspartechnologie ausgestattet. Das liegt vor allem daran, das Bluemotion überteuert angeboten wird. Über 1000 € Aufpreis für einen Golf und sogar 1500 € für einen Polo. Ähnliches ist beim Drei-Liter-Polo passiert, der zum Preis eines Golfs angeboten wurde. Der Ein-Liter CCO und der L1 haben es noch nicht einmal in die Serienproduktion geschafft.

    Das heißt VW redet viel und hat auch tolle Konzepte, tut aber nichts, um sie umzusetzen.

    Ich war neulich selber bei einem Händler, um nach einem neuen Auto zu schauen. Autos mit dem vollen Blue Motion Paket hat er gar nicht gehabt, sondern nur das abgespeckte Blue Motion Technology. Und obwohl ich dem Händler gesagt habe, dass mir ein geringer Spritverbrauch wichtig ist, hat er mir von Blue Motion abgeraten, weil es zu teuer sei.
    Ich hoffe, dass diese Kampagne etwas bei Volkswagen bewegt, damit ich bald stolz darauf sein kann ein Auto von einem Konzern zu fahren, der nicht nur redet, sondern sich an die Speerspitze für den Klimaschutz gestellt hat. Außerdem muss ich dann nicht mehr so oft zur Tankstelle. Ich hoffe, dass ich hier viele Unterstützer finde, weil ich glaube, dass VW, sensibler reagiert, wenn viele VW Fahrer mitmachen.
    Du kannst ein T-Shirt bekommen, wenn du hilfst die Kampagne zu verbreiten. Daher wäre es coll, wenn du diesen Link benutzt um euch die Kampagne anzusehen.
    Link-wurde-entfernt
    Da ich diesen Eintrag vor allem geschrieben habe, weil ich die Kampagne toll finde, kannst du auch diesen Link nehmen, wenn du mir das T-Shirt nicht gönnst:

    www.vwdarkside.com

    Schöne Grüß
     
  2. Pollywauz

    Pollywauz Lutz Wolfram Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2 Januar 2011
    Beiträge:
    754
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Harth-Pöllnitz
  3. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Ich hoffe Martin hat diesen Beitrag nicht nur deswegen gepostet.........
     
  4. Martin

    Martin New Member

    Registriert seit:
    1 September 2011
    Beiträge:
    2
    Hallo Natura,
    die Machtpunkte sind ein schöner Nebeneffekt, aber wenn es mir nur darum ginge hätte ich
    a) nicht so viel geschrieben
    b) den zweiten Link weggelassen. Der zweite Link geht direkt auf die Kampagnenseite und bringt mir keine Machtpunkte.

    Ich hoffe einfach, dass die Kampagne etwas bei VW bewirkt, was dann auch auf andere Autohersteller ausstrahlt. Und dazu muss der Druck größer werden. 360.000 Leute klingen zwar viel, aber VW produziert jedes Jahr über 6 Millionen Autos. Die Kampagne braucht also noch viele Unterstützer.
    Schöne Grüße
     
  5. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Nichts für ungut - aber wir hatten hier im Forum schon so einiges durch - da wird man dann immer vorsichtiger :)

    LG,
    Lars
     
  6. Pollywauz

    Pollywauz Lutz Wolfram Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2 Januar 2011
    Beiträge:
    754
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Harth-Pöllnitz
    Hallo Lars,
    bei sammeln der Machtpunkte müssen 1500 Besucher den Link anklicken, damit man alle Gefährten sammeln kann. Man erhält dann ein exklusives T-Shirt von Greenpeace UK.
    Ich hatte diese Seite nicht verlinkt, da ich solcher Meinungen erwartet hatte.
     
  7. 7little46

    7little46 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Januar 2011
    Beiträge:
    98
  8. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Sollte ich etwa recht behalten und es wurden die Links nur um zu sammeln gepostet??? Wenn sich hier nichts weiter tut muss ich den Thread wohl schließen oder die Links entfernen.

    LG,
    Lars
     
  9. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Sollte Martin sich hier nicht mehr zu Wort melden wandert morgen dieser Beitrag in den Papierkorb..........
     
  10. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Habe ich es gewusst oder habe ich es gewusst:

     

Diese Seite empfehlen