1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Unterstützung bei Masterarbeit zum Thema Selbstkongruenz

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von aeisele, 6 Juli 2013.

  1. aeisele

    aeisele New Member

    Registriert seit:
    3 Juli 2013
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Liebe Community,

    ich bin Studentin und schreibe gerade an meiner Masterarbeit. Das Thema lautet "Die Wirkung der wahrgenommenen Selbstkongruenz auf die emotionale Markenbindung". Mein Ziel ist es unter anderem zu schauen, ob Marken die sich als "fair" positionieren (ob sie es sind sei mal dahingestellt ;) ) anders wahrgenommen werden als klassische Marken. Vor allem geht es um das sogenannte geforderte Selbst und das ideale Selbst eines Menschen. Ersteres sind unsere Wünsche, letzteres unsere Pflichten. Und wo lassen sich solche Marken einordnen? Denken wir es ist unsere Pflicht Elektromobilität oder Bioprodukte zu unterstützen, oder eher ein Ideal der gesunden Lebensweise?

    Leider (!) kennen wenige Menschen Marken wie Alnatura oder Bibico. Ich wende mich daher an euch, die ihr euch vllt. eher mit solchen Produkten auskennt und eine Meinung dazu habt und bitte euch mich ein wenig zu unterstützen.

    Würde mich sehr freuen, wenn der ein order andere sich 10 Minuten nimmt und kurz meine Umfrage macht.

    Hier der Link: http://www.marketing-mainz.de/ae/

    PS: Mein Dank geht auch an Walter, weil er mit erlaubt hat, mich an euch zu wenden :)
     
  2. aeisele

    aeisele New Member

    Registriert seit:
    3 Juli 2013
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo liebe Menschen,

    leider hat bisher kaum jemand meinen Fragebogen gemacht (ein Dank an diejenigen, die sich schon die Zeit genommen haben).

    Ich möchte euch daher noch einmal darum bitten [​IMG] Für mich hängt sehr viel davon ab, da die erfolgreiche Umsetzung meiner Masterarbeit auch darüber entscheidet, ob ich eine Stelle als Doktorand bekomme [​IMG]

    Also! Drauf los [​IMG]
     
  3. Made

    Made Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2011
    Beiträge:
    246
    Hast du es schon mal hier probiert: http://www.utopia.de/community ? Kontaktiere doch die Admins dort und frage, ob du deinen Fragebogen dort einstellen kannst.

    Hast du eigentlich die Möglichkeit, deinen Fragebogen noch mal zu ändern? Ich fand die Fragen und Fachbegriffe manchmal sehr schwer verständlich.
     
  4. aeisele

    aeisele New Member

    Registriert seit:
    3 Juli 2013
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Leider kann ich ihn nicht ändern. Das sind Skalen die so bereits validiert wurden und da muss man sich wohl oder übel dran halten :) Habe selber über einiges gelacht während ich ihn programmiert habe. Utopia werde ich versuchen :)
     

Diese Seite empfehlen