1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Umweltbewusst in die Schule

Dieses Thema im Forum "Ökotipps" wurde erstellt von Adaneth, 19 August 2012.

  1. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    Zum Schulanfang gibts neue Ranzen, Federmäppchen etc. der Bund hat ein paar Empfehlungen zusammengestellt wie man dabei am umweltschonendsten vorgeht :)

    Quelle: BUND

    "Zum Schulanfang werden Federmäppchen, Schreibtische und Schulranzen neu bestückt. Der BUND gibt einige Ratschläge, wie der Schulstart umweltfreundlicher wird. Beispielsweise sollten Hefte, Schreibpapier und Buchumschläge aus solchem Recyclingpapier bestehen, das zu 100 Prozent aus Altpapier hergestellt wurde. Das belastet die Umwelt am wenigsten und ist bei gleichwertiger Qualität preiswerter als Papier aus frischem Zellstoff.

    Umweltfreundliche Produkte erkennt man z. B. am Label "Blauer Engel". Kenzeichnungen wie "chlorfrei gebleicht" oder "holzfrei" sind wenig aussagekräftig. So wird zur Herstellung von "holzfreiem" Papier oft sogar besonders viel Holz benötigt."

    weiterlesen: http://www.bund.net/nc/service/oekotipps/detail/artikel/umweltbewusst-in-die-schule/
     

Diese Seite empfehlen