1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Stellenausschreibung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Adaneth, 10 Oktober 2011.

  1. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    Quelle:
    Umweltinstitut München e.V.
    http://umweltinstitut.org/ueber-uns/ueber-uns/jobs/praktikum-438.html


    Das Umweltinstitut München e.V. ist einer der größten überparteilichen Umweltschutzvereine in Bayern und wurde 1986, nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl, gegründet.

    Arbeitsschwerpunkte sind: Gentechnik, ökologische Landwirtschaft und Ernährung, Radioaktivität, Innenraumschadstoffe und Elektrosmog, Energie und Klimaschutz, sowie die Herausgabe der Zeitschrift „Münchner Stadtgespräche“ und der Betrieb einer umfangreichen Homepage nebst Newsletter.

    Wir suchen:
    Wissenschaftler oder Labormitarbeiter

    Nachdem wir mit Hilfe unserer Förderer einen Quantulus gekauft haben suchen wir eine/n engagierte/n Naturwissenschaftler/in bevorzugt Physiker/in oder eine/n qualifizierte/n, erfahrene/n Labormitarbeiter/in
    für unseren Fachbereich Radioaktivität
    Schwerpunkt Messungen

    Aufgaben:

    Verantwortlicher Betrieb der Messgeräte und Durchführung der Messungen:

    Gammaspektrometer
    Quantulus
    Gammadosis-Leistungs-Messgerät
    Flächenzähler / Kontamat

    Durchführung bzw. Koordination und Überwachung des Messbetriebs, incl. der Proben-Vorbereitung, -Messung, -Nachbereitung

    Bewertung der Messergebnisse und Erstellung von Gutachten

    Akquirierung von Proben

    Planung und Durchführung von Forschungsprojekten und Messaktionen (Pilze, AKW-Überwachung, Radon u.a.)

    Aktualisierung unserer Veröffentlichungen zu Radioaktivitätsmessungen, wie Messlisten und Grafiken, Druckerzeugnisse, Homepage und Newsletter.

    Betreuung der Mess-EDV

    Wir wünschen uns, dass der/die neue Mitarbeiter/in sich auch in unsere Öffentlichkeitsarbeit einbringt und sowohl Beiträge für elektronische und Printmedien erstellt, als auch für Interviews, Diskussionen und Vorträge zur Verfügung steht.

    Wir erwarten:

    Naturwissenschaftliches Studium, idealerweise Physik, oder solide Laborerfahrung mit entsprechenden Geräten
    Fundierte, belastbare Kenntnisse im Bereich Radioaktivität und Strahlenschutz
    Labor-Kenntnisse zur Durchführung des Messbetriebs, Aufbereitung der Proben
    Versierter Umgang mit unserer Messtechnik
    Freude an Forschungs- und Aufklärungsarbeit
    Organisationstalent
    Blick für das Wesentliche
    Teamfähigkeit und zeitliche Flexibilität
    Ausgeprägte Serviceorientierung und Kommunikationsfähigkeit
    Sicherer Umgang mit EDV und Office Software, insbesondere Excel, Access, sowie der Mess- und Auswerte Software.
    Dokumentiertes Interesse und Engagement im Umweltschutz speziell in der Atompolitik

    Wir bieten:

    einen vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz
    mit außergewöhnlicher technischen Ausstattung
    unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit (Teilzeit nach Absprache möglich)
    leistungsbezogene Vergütung
    Betriebliche Altersversorgung

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige elektronische Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Beginns.


    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

    Umweltinstitut München e.V.
    Harald Nestler
    E-Mail: bewerbung@umweltinstitut.org

    Außerdem bieten wir:

    Praktika
    bevorzugt längerfristig (mindestens drei Monate), damit ein eigenes kleineres Projekt möglich wird.

    Wir vergeben Praktika nur im Rahmen einer Ausbildung, nicht als unbezahlten Berufseinstieg ohne konkrete Perspektive.

    Folgende Informationen sollte Ihre Bewerbung enthalten:
    · Ziel des Praktikums
    · Beginn und Dauer
    · Für welche Ausbildung ist das Praktikum ggf. notwendig?
    · Welche Qualifikationen sollen erworben werden?
    · Welche Erwartung haben Sie hinsichtlich der Betreuung und Anleitung an uns?
    · In welchem Bereich wollen Sie ein Praktikum machen?

    --> Zu den Erfahrungsberichten

    Freiwilliges ökologisches Jahr (nächster Beginn 1.9.2011)

    Die Mitarbeit ist bei folgenden Tätigkeiten und Einsatzbereichen möglich:
    · Verbraucheraufklärung und Beratung
    · Büro- und Verwaltungsarbeit (Telefon, Versand)
    · Recherche und Mitarbeit bei unseren Zeitschriften
    · Mitarbeit bei Forschungsvorhaben (z.B. Probenahme, Radioaktivitätsmessungen)
    · Mitarbeit bei Kampagnen- Informations- und Öffentlichkeitsarbeit
    · Infostände, Veranstaltungen

    Informationen zum freiwilligen ökologischen Jahr finden Sie auf der Homepage
    der Jugendorganisation des Bund Naturschutz (JBN) und auf www.föj-bayern.de.

    --> Zu den Erfahrungsberichten


    Bitte richten Sie Ihre Bewerbungen an:

    Umweltinstitut München e.V.
    Harald Nestler
    Landwehrstr. 64 a
    80336 München
    Tel. (089) 30 77 49-0
    Fax (089) 30 77 49-20
    E-Mail: bewerbung@umweltinstitut.org
     

Diese Seite empfehlen