1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Kommt Strahlung mit Frachtern nach Deutschland?

Dieses Thema im Forum "Öko-News" wurde erstellt von Natura, 31 März 2011.

  1. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Kommt radioaktive Strahlung aus dem Katastrophen-AKW Fukushima bald nach Deutschland? Experten machen sich große Sorgen wegen womöglich verseuchter Frachtschiffe, die von Japan aus deutsche Häfen anlaufen wollen. Mitte April könnte es so weit sein.

    Ein erster verstrahlter Frachter aus Japan wurde von den chinesischen Behörden bereits zurück auf hohe See beordert, als er den Hafen von Xiamen anlaufen wollten. Das Schiff "MOL Presence" hatte die Region um Fukushima in rund 120 Kilometern Entfernung passiert und war trotzdem so stark kontaminiert worden, dass die Geigerzähler ansprangen. Mit fast 5.000 Containern an Bord musste das Schiff umdrehen und die Rückreise nach Japan antreten, wie die "Financial Times Deutschland" berichtet.

    [weiterlesen]

    Quelle: http://www.gmx.net/themen/nachrichten/erdbeben/787fnsa-radioaktivitaet-bald-in-hamburg
     

Diese Seite empfehlen