1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

ist bio wirklich bio?

Dieses Thema im Forum "Bio" wurde erstellt von AmandaStratmann, 30 Juli 2015.

  1. AmandaStratmann

    AmandaStratmann New Member

    Registriert seit:
    25 Juli 2015
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    weiblich
    Guten Tag,

    ich kaufe schon länger BIO Produkte ein, einfach weil ich mich besser fühle und es ja auch gesünder sein soll.
    Aber ist es wirklich so?
    Ist es gesünder und vorallem sind alle Produkte aus der Bio Abteilung im normalen Einzelhandel wirklich BIO?
    Wie seht ihr das, kauft ihr eure Lebensmittel im Einzelhandel oder in einem reinen Bio Laden?
     
  2. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
  3. Pollywauz

    Pollywauz Lutz Wolfram Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2 Januar 2011
    Beiträge:
    754
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Harth-Pöllnitz
    Bio ist nicht gleich Bio.
    Die Qualität von Bioprodukten hängt sehr vom Label und den Erzeugerverbänden ab.
    Der älteste Verband ist "Demeter", dieser hat auch die höchsten Anforderungen an die Produzenten.
    Eine Übersicht über die einzelnen Verbände findest Du hier.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Ökologische_Landwirtschaft
     
  4. Empathie

    Empathie Member

    Registriert seit:
    25 Februar 2016
    Beiträge:
    13
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich habe heute einen Artikel in der Zeitschrift "Ein Herz für Tiere" (Ausgabe Nr. 4 April 2016) gelesen. Dort steht, dass eine britische Langzeitstudie von der University of Newcastle belegt, dass Biomilch und -fleisch mehr wichtige Nährstoffe als konventionelle Milch bzw. Fleisch aufweisen (rund 50% mehr Omega-3-Fettsäuren). Das soll daran liegen, dass bei der ökologischen Milch- und Fleischproduktion die Kühe öfter auf der Weide gehalten werden und sie mehr Gras und Heu fressen, als Tiere der konventionellen Haltung...
     
    Walter gefällt das.
  5. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    Die Aussage von Studien hängt immer von der Fragestellung ab, deshalb bin ich mir nicht sicher, ob das Ergebnis soooooo stimmt - allerdings finde ichs gut, wenn dadurch Tiere artgerechter gehalten werden. Das ist ja auch der Sinn von Bio
     

Diese Seite empfehlen