1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Film "Unter Kontrolle"

Dieses Thema im Forum "Kino" wurde erstellt von Adaneth, 30 Mai 2011.

  1. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.096
    Ich war letzthin im Kino in "Unter Kontrolle" von Volker Sattel. Ein wirklich beklemmender Film zu den AKWs, vorallem, weil es keinen Kommentar aus dem Off gibt, sondern nur die Original Aussagen der AKW-Betreiber oder Mitarbeiter und natürlich viele Aufnahmen vom Innenleben der AKWs

    Hier ein Auszug einer Kritik von kino.de:
    Spätestens seit dem Unglück von Fukushima ist das Thema Atomkraft wieder in aller Munde, wobei selten die Betreiber der Kraftwerke zu Wort kommen. Die Dokumentation "Unter Kontrolle" hingegen widmet sich weniger den Stimmen von der Straße als direkt den Objekten der Aufregung. Sie konzentriert sich auf das Innere diverser Kernkraftwerke. Arbeitsabläufe, Beteuerungen der Pressesprecher über die Zuverlässigkeit, gigantische Schalttafeln, dröhnende Turbinenhallen, weiß glühende Brennstäbe im Kühlwasser, Betriebsbesprechungen, Übungen im Schulungszentrum und Wartungsarbeiten.

    weiterlesen und Kinotermine
    http://www.kino.de/kinofilm/unter-kontrolle/120086.html#kritik
     

Diese Seite empfehlen