1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Eis selber machen

Dieses Thema im Forum "Ernährung" wurde erstellt von Anke, 27 Januar 2011.

  1. Anke

    Anke Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    hat jemand von Euch ein schönes Rezept um Eis oder Sorbet selbst zu machen? So ganz ohne Eismaschine?

    Aufgrund einer Nussallergie kann ich kein fertiges Eis kaufen bzw. Essen, da überall Spuren von Nüssen enthalten sein können. Jetzt möchte ich selber produzieren ;-) Freue mich auf Eure Ideen

    Liebe Grüße

    Anke
     
  2. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Hallöchen Anke,

    Leider habe ich kein Rezept parat. Werde mich aber mal erkundigen.

    LG,
    Lars
     
  3. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    Hi Anke

    Sorbet kannst du aus jedem Fruchtsaft machen :)

    Hier mal eine allgemeine Anleitung:

    1/2 Liter Fruchtsaft (selbst hergestellt oder aus der Tüte)
    mit Puderzucker (löst sich schneller, ist aber nicht Pflicht) abschmecken

    in ein flaches Gefäß geben und ab damit in den Gefrierschrank.
    ca. 4 Std drin lassen
    dabei ab und an umrühren oder ganz am Schluss zerkleinern

    in Gläser füllen - fertig

    Besonders lecker ist es aus Mandarinensaft :)
    man brauch ca. 1Kilo Mandarinen zum Auspressen, ergibt je nachdem 1/2 - 3/4 Liter Saft
     
  4. Anke

    Anke Guest

    Danke Adaneth! Das werde ich demnächst mal ausprobieren. (y)
     
  5. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    Hi Anke

    ich habe noch eines :)

    200 g Früchte (zerkleinern, Himbeeren sind besonders fein, wenn man die Kerne mit Hilfe eines Haarsiebs entfernt)
    ca. 150 g Zucker
    1 Päckchen Vanillezucker
    1 Becher Sahne (geschlagen)
    1 Becher Naturjoghurt

    Die Zutaten mischen, die Sahne unterheben.

    In ein flaches Gefäß füllen, 4 Std gefrieren lassen, entweder mit einer Gabel ab und an umrühren oder nach den 4 Std. etwas antauen lassen und mit dem Stabmixer pürieren, dann aber sofort servieren.
     
  6. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    Eine einfache Möglichkeit ist auch Fruchtzwerge mit einem Eisstil zu versehen und gefrieren lassen und schon hat man Eis am Stil :)

    Fruchtzwerge sind nicht bio, sorry. :(
     
  7. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    Hi Anke

    ich bin gestern durch Zufall auf eine weitere Methode der Zubereitung gestoßen.

    Tiefgefrohrene Früchte pürieren und dann Sahne, Joghurt etc zugeben. Mischen und dann noch mal kurz in den Tiefkühler.

    LG Adaneth
     
  8. Anke

    Anke Guest

    Ganz lieben Dank Adaneth!

    Stimmt, das mit den gefrorenen Früchten habe ich mal in irgendeiner Kochsendung gesehen. Hatte ich völlig vergessen. Finde das ist eine super Methode weil es auch relativ schnell geht....

    Da habe ich ja jetzt einiges was ich ausprobieren kann! Vielen Dank noch mal für die tollen Ideen!
     
  9. Adaneth

    Adaneth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2011
    Beiträge:
    1.097
    bitte, immer zu Diensten :thumbup:
     
  10. proMensch

    proMensch Well-Known Member

    Registriert seit:
    18 Dezember 2010
    Beiträge:
    54
    das ist auch mein Rezept. Aber das mit dem nochmal in Tiefkühler kannst dir echt sparen... das Zeug ist durch die gefrorenen Früchte wirklich eiskalt.
     

Diese Seite empfehlen