1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Deutsche Bürgschaft für brasilianisches AKW !!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Maranx, 3 August 2011.

  1. Maranx

    Maranx New Member

    Registriert seit:
    6 Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Was die wenigsten wissen:
    Mit einer Bürgschaft über 1,3 Milliarden Euro will die Bundesregierung den Bau eines AKWs absichern. Ohne diese Bürgschaft wäre Brasilien wahrscheinlich nicht in der Lage, den Reaktor zu errichten. Das Perfide an diesem AKW ist, dass es konstruktiv und sicherheitstechnisch dem bayerischen AKW Grafenrheinfeld gleicht. Grafenrheinfeld soll nach den Plänen der Bundesregierung im Jahr 2015 abgeschaltet werden – just in jenem Jahr, in dem Angra 3 angefahren werden soll. (Zitat aus der Cmapact-Seite)

    Mehr Infos gibt es unter anderem hier: blog.campact
     

Diese Seite empfehlen