1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Bio Salze

Dieses Thema im Forum "Bio" wurde erstellt von kia, 1 Oktober 2011.

  1. kia

    kia Active Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2011
    Beiträge:
    33
    Da Lars in einem Beitrag was wegen Gewürze gefragt hatte bin ich drauf gekommen einen Beitrag über Salze anzulegen damit man sich informieren kann. Ich würde gerne mal wissen warum es so viele verschiedene Salze gibt und kann man alle Salze für die selben Sachen verwenden wie beim Kartoffel kochen und würzen von Gerichten?

    Habe hier einige Salze gefunden http://www.livadi.de/index.php?cat=....html&XTCsid=95fc050eec871c4ff0410bf41ccd172f

    Jetzt frag ich mich natürlich sollte man beim Salzkauf auf Ökologie achten? Nur aus Deutschland kaufen? Australisches Salz kann ja dann nicht wirklich Ökologisch sein. Ist es dann aber trotzdem Gesund bzw. Bio (das australische Salz z.B.)
     
  2. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Das sind in der Tat sehr interessante Salze. Sieht man es mit ökologischen Aspekt, sollte man natürlich nur Salz aus Deutschland beziehen. Wenn es geht sogar regional. Aber: meine persönliche Meinung ist, das es vor allem sehr Gesund sein sollte. Da würde mir der gesunde Aspekt wichtiger sein als der ökologische. So würde ich auch australisches oder Meersalz Espelette Chilli kaufen.

    Den genannten Link finde ich klasse. Da werde ich vielleicht mal meine Salze bestellen. Die sind sogar zertifiziert: http://www.livadi.de/shop_content.php?coID=9
    Hat jemand noch weitere Tips zum Thema?

    LG,
    Lars
     
  3. akazie

    akazie Active Member

    Registriert seit:
    19 Juli 2011
    Beiträge:
    26
    Das sind wirklich interessante Sorten.
    Mein Vater hatte mal aus dem Urlaub Salz der Marke Fleur de Sel mitgebracht. Ich kann mich leider nicht mehr genau an die Sorte erinnern, aber ich kann mich wohl noch daran erinnern, dass das wirklich gut geschmeckt hatte - also kein Vergleich zu dem normalen Jodsalz zu Hause.
     
  4. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
  5. akazie

    akazie Active Member

    Registriert seit:
    19 Juli 2011
    Beiträge:
    26
    Hm, wenn ich mich recht entsinne, war das nicht "pures" Salz, sondern noch mit irgendwas...
    Wenn ich das nächste Mal meinen Vater besuche, frage ich ihn nochmal, welche Sorte genau das war.
    Ist aber diese Marke. ^^
     
  6. Damefa

    Damefa Member

    Registriert seit:
    9 Oktober 2012
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rheinhessen
    Bei Ombio.de gibt es auch eine riesige Auswahl an biozertifizierten Salzen und Gewürzen.
    Fleur de Sel ist soweit ich mich erinnern kann auch dabei. Aber auch eine riesige Auswahl an sonstigen Salzen, Gewürzsalzen und Gewürzen.
    Hab schon vieles davon durchprobiert und hab einiges als Standartaustattung in mein Gewürzregal mit aufgenommen.
    Alles in 1A Qualität und mit individuellem Geschmack.

    Hier könnt Ihr, wenn Ihr Lust und Muße habt, mal stöbern: http://ombio.de/Bio-Salz
    Es lohnt auch ein Blick auf die anderen Seiten. Viele viele leckere Tees.
    Aber Vorsicht: Unter ner halben Stunde kommt ihr da garantiert nicht wieder weg. ;)
     

Diese Seite empfehlen