1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

Amecke Säfte

Dieses Thema im Forum "Ernährung" wurde erstellt von Natura, 28 März 2011.

  1. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Hallöchen,

    Was haltet ihr eigentlich von den Amecke Säften? Meine Lebensgefährtin trinkt meistens die Säfte mit + Eisen und + Zink und Vitamin C. Was mich misslich stimmt ist, das auch diese Säfte wieder nur aus Konzentraten bestehen, obwohl auf der Website mit 100% Frucht geworben wird. Auf unseren Säften hingegen steht aber nur "100% Saft". Gibt es da 2 Versionen von ein und dem selben Saft? Oder werden wir als Verbraucher wieder getäuscht? Denn auch die Inhaltsstoffe bestehen wieder einmal nur aus Konzentraten wie im Bildanhang zu sehen.

    LG,
    Lars
     
  2. Made

    Made Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2011
    Beiträge:
    246
    Ich trinke kaum Säfte, aber neulich habe ich einen Saft von Amecke gekauft. Man hat mit dem Kauf Streuwiesen unterstützt. Das fand ich gut.

    Säfte müssen im Gegensatz zu Saftgetränken zu 100% aus Saft, also der Flüssigkeit der Frucht bestehen. So ist das Gesetz.
     
  3. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Hi,

    Das ist richtig. Nur warum ist das bei den von mir vorgestellten Säften anders ?(

    LG,
    Lars
     
  4. proMensch

    proMensch Well-Known Member

    Registriert seit:
    18 Dezember 2010
    Beiträge:
    54
    Wenn du kein Konzentrat willst musst du "Direkt Saft" trinken. Konzentrat entspricht echtem Saft - es wird ja lediglich das Wasser entzogen und bei der Produktionsstätte wieder dazu gepumpt. Denn echter Saft würde sich sonst so schwer aus irgendwelchen fernen Ländern importieren lassen.

    korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber ich mein es wäre so.
     
  5. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Mir geht es darum, das die Werbung für den Verbraucher mal wieder irreführend ist. Dann sollten sie einfach mit 100% Saft bewerben und nicht wie jetzt mit 100% Frucht. Denn das, stimmt ja nun mal nicht !

    LG,
    Lars
     
  6. Made

    Made Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2011
    Beiträge:
    246
    Dem Konzentrat wurde doch nur der zuvor entzogende Wasseranteil wieder zugegeben, um daraus Saft zu machen. Dieser wurde aber nicht verwässert.

    Wenn nun auf der Verpackung "Aus frischen entsafteten Früchten" oder "direkt vom Baum in den Tetrapack" stehen würde, könnte ich deinen Ärger verstehen.

    Ich finde es nicht irreführend, wenn auf der Homepage mit 100% Frucht geworben wird.
     
  7. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    So empfindet es halt jeder anders. Für mich ist es weiterhin irreführend wenn auf den Verpackungen drauf steht, es würde sich um 100% igem Fruchtsaft handeln, wobei es tatsächlich nur aus Konzentrat besteht!

    LG,
    Lars
     
  8. proMensch

    proMensch Well-Known Member

    Registriert seit:
    18 Dezember 2010
    Beiträge:
    54
    Schau doch mal: dem Konzentrat sind ja keine sonstigen Stoffe zugesetzt worden, sondern nur das Wasser entzogen. Wir könnten hier in Deutschland ohne Konzentrat überhaupt kein Saft trinken (weil der Import viel zu teuer wäre). Wenn das Konzentrat jedoch noch andere Sachen enthält, dann muss es gekennzeichnet sein. Faktisch gibt es zwischen diesem Saft und "echtem" Saft keinerlei Unterschiede, chemisch nicht und geschmacklich auch nicht. Wenn du direkt gepressten Saft hast ist das wiederum ein Unterschied, aber der ist auch nicht haltbar.
    Die genannte Marke schreibt ja sogar ganz groß hinten drauf was da drin ist - so eine saubere Auflistung findest du nicht überall.
     
  9. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Hallöchen,

    Da hast Du auch wieder recht. Die Auflistung ist auf jeden Fall sauberer als bei anderen Herstellern. Mich wunderte es nur, das es Abweichungen bezüglich 100% Saft / 100% Frucht gibt!?

    LG,
    Lars
     
  10. proMensch

    proMensch Well-Known Member

    Registriert seit:
    18 Dezember 2010
    Beiträge:
    54
    da gibt es aber keine Abweichungen. 100% Fruchtsaft besteht zu 100% aus der entsprechenden Frucht, die Zubereitung aus Konzentrat ist da glaube ich dein Problem. Aber das ist wie mit Tee, man kauft sich den Beutel (Konzentrat) und brüht das ganze Daheim auf.
    Jedoch: "frisch" gepresst ist der Saft natürlich nicht (was aber eh nur Scheißerei gibt ;-) ), irgendwo in Ecuador arbeiten da die Saftmeister und stampfen lecker den Orangensaft.
     
  11. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
  12. 7little46

    7little46 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Januar 2011
    Beiträge:
    98
    ich mag amecke eigentlich ganz gern aber ich hab immer bissl bedenken - warum müssen in fast allen säften irgendwelche vitamine etc zugesetzt sein!? nervt mich eigentlich bissl.
     
  13. proMensch

    proMensch Well-Known Member

    Registriert seit:
    18 Dezember 2010
    Beiträge:
    54
    Vitamine werden für nen besseren Geschmack und vor allem für die Haltbarkeit beigemischt. Ohne Konservierung geht da gar nichts bei Säften. Schon einmal selber Apfelsaft oder so gepresst? Sofort hinüber wenn man keine optimalen Lagerorte zur Verfügung hat
     
  14. 7little46

    7little46 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Januar 2011
    Beiträge:
    98
    vitamine sorgen auch für geschmack? das war mir neu aber interessant zu wissen
     

Diese Seite empfehlen