1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Natura-Forum!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Ökostrom, gesunde Ernährung, Bio, Nachhaltigkeit uvm
    Information ausblenden

100% Ökostrom

Dieses Thema im Forum "Greenpeace energy" wurde erstellt von sonnenblümchen, 7 November 2010.

  1. hab ich als stromanbieter...soviel teurer ist des auch net...hab sogar was zurückbekommen....ist aber dafür 100%ig ökostromanbieter....
     
  2. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Kommt halt immer an was man an Kilowattstunden verballert :) Wir benötigen mit 2 Personen zwischen 3400-3700 Kilowattstunden im Jahr. Unser Reptil zieht mit 210 Watt je 12 std täglich am meisten Strom :)

    LG,
    Lars
     
  3. das ist aber ne menge.....für ein 2 personenhaushalt sollte so 2.500 bis 3.000 kw/h verbraucht werden....
     
  4. Maranx

    Maranx Guest

    Das passt aber auch nur, wenn du in einer Mietwohnung bist und nicht wie ich im eigenen Haus wohnst.

    Dann aber sieht die Sache nämlich schon ganz anders aus! In meinem Haus mit zwei Personen komme ich so an die 5000 bis 5200 kw/h.
     
  5. wieviel qm habt ihr?....ich habe auch 100 qm....
     
  6. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Hey,

    Wir haben nur 66qm aber wie oben beschrieben haben wir ein Wärmebedürftiges Reptil, was pro Tag 210 Watt 12 Stunden benötigt. Daher der höhere Verbrauch. Und nen Durchlauferhitzer haben wir auch.

    LG,
    Lars
     
  7. :D son shit durchlauferhitzer hab ich auch....des kostet wirklich....habt ihr denn auch überall ökolämpchen drin?.....
     
  8. Natura

    Natura Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    1.598
    Hallöchen,

    Na seitdem die herkömmlichen Glühnbirnen blad nicht mehr käuflich zu erwerben sind haben wir umgestellt auf diese tollen Energiesparlampen die zum einen sehr teuer sind und zum anderen eben "nicht" so lange halte wie versprochen. Von 10 Lampen gingen 6 innerhalb von 6 Monaten schon kaputt :-(

    LG,
    Lars
     
  9. ohha ehrlich....also von der haltbarkeit hab ich nur gute erfahrung...habe welche schon jahre in betrieb....ökolämpchen sind es ja auch net wirklich, oder wie soll man des nennen, wenn die quecksilber enthalten.. :wacko:
     
  10. Maranx

    Maranx Guest

    Insgesamt über zwei Etagen ca. 120 qm. Dann auch diese Durchlauferhitzer, die wirklich Strom schlucken. Licht = alles Energiesparlampen
    Na ja, und der alte Heizkessel im Keller halt... :S
     
  11. oh,je :wacko: diese durchlauferhitzer sind echt vermieterfreundlich...aber für den mieter ein greul.....
     
  12. DerBe

    DerBe New Member

    Registriert seit:
    9 November 2010
    Beiträge:
    3
    er

    okay, mag sein, dass es teilerfolge gab...is wohl auch das mindeste... ;) Aber woher genau kommt denn Greenpeace Strom? Und wie wird dieser produziert?
     
  13. DerBe

    DerBe New Member

    Registriert seit:
    9 November 2010
    Beiträge:
    3
    Strommix

    • Kein Strom aus Kohle- und Atomkraftwerken
    • Mindestens 50 Prozent aus erneuerbaren Energien
    • Höchstens 50 Prozent aus erdgasbetriebenen Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen (KWK)
    Das beantwortet nicht, wo genau der strom herkommt....bzw. wie er produziert wird.
     
  14. DerBe

    DerBe New Member

    Registriert seit:
    9 November 2010
    Beiträge:
    3
    oki....danke....sorry, war mal wieder zu ungeduldig... :whistle: tüdeldüüü....lol
     

Diese Seite empfehlen